Rechtlicher Rahmen

Laut Auskunft des österreichischen Bundesministeriums für Finanzen steht einer Bitcoin-Spende in Österreich nichts im Wege. Da das Thema Kryptowährungen ein relativ junges Phänomen ist, sind zukünftig rechtliche Änderungen möglich. Jugend Eine Welt beobachtet die rechtlichen Entwicklungen genau und behält sich vor, je nach Rechtslage, das Spendensammeln zu adaptieren. Keineswegs werden wir geltende Rechte und Gesetze verletzen.